Skifahren im Salzburger Land - 18.01.-20.01.2019 (3 Tage)

Die Salzburger Sportwelt ist das Herzstück von Ski amadé, Österreichs größtem Skivergnügen. Wer seinen Skiurlaub in vollen Zügen genießen möchte, hat hier die Wahl zwischen 270 Bahnen und Liften. Darunter die großen Weltcup-Skigebiete wie Altenmarkt-Zauchensee oder Flachau, die Skischaukeln von Wagrain mit dem neuen G-Link oder St. Johann-Alpendorf sowie die Skigebiete von Radstadt-Altenmarkt, Filzmoos, Kleinarl oder Eben.  Skiurlaub mit der Familie in Österreich: Die Salzburger Sportwelt macht es möglich! Egal ob alleine oder mit Unterstützung durch unsere vielen Skischulen, bei uns ist ganz viel Spaß beim Skifahren garantiert. Skispaß für die ganze Familie, das finden Sie bei uns in der Salzburger Sportwelt in Österreich.


1. Tag: Anreise

Wir starten um 14.00 Uhr und fahren auf direktem Weg ins Nachbarland Österreich nach Kuchl. Wir wohnen im bereits bekannten Gasthof Mühltaler (www.kuchl.at) im Zentrum von Kuchl, ein Familienbetrieb in fünfter Generation. Nach der Ankunft Zimmerverteilung und Abendessen.

 

 

2. Tag:

Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet starten wir ins Skigebiet. Hier können Sie sich auf über 300 Kilometern bestens präparierten Pisten nach Herzenslust verausgaben. Das „Drei-Täler-Skischaukelland“ bietet Skifahrern und Boardern optimale Bedingungen. Die Skischulen halten ein breites Angebot bereit. Anfänger, Fortgeschrittene und Profis kommen gleichermaßen auf ihre Kosten. Spätnachmittags geht es wieder zurück ins Hotel, wo schon das Abendessen wartet.

 

 

3. Tag:

Gleich nach dem Frühstück verladen wir die Koffer und fahren wieder in die Salzburger Sportwelt. Sie haben noch einmal ausreichend Gelegenheit, unbekannte Pisten und Abfahrten des Skiverbundes Amadé zu erkunden. Gegen 16.00 Uhr treten wir die Heimreise an.

 

 

Reisepreis 275,- €

 

Leistungen:

 

- Fahrt im modernen Reisebus

- 2 x Übernachtung/Halbpension im Gasthof Mühltaler

- 2-Tages-Skipass der Sportwelt Amadé

 

Buchungsanfrage